| 00.00 Uhr

European Youth Debating Competition
Jugendliche debattieren engagiert über Zukunft

Neuss. Wenn Jugendliche heute miteinander diskutieren, tun sie das engagiert - so auch bei der deutschen Ausgabe der "European Youth Debating Competition" (EYDC), die bereits das zweite Jahr in Folge vom Europäischen Petrochemieverband EPCA und PlasticsEurope

organisiert wird. Im Rheinischen Landestheater debattierten 50 Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren aus ganz Deutschland zum Leitmotiv: "People, Planet, Profit im digitalen Zeitalter: Mit oder ohne Petrochemie und Kunststoff?" - offen, emotional, kontrovers. Dabei ging es um unverzichtbare petrochemische Erzeugnisse für den Alltag wie in Computern und Sportbekleidung, Innovationen aus Kunststoff für die moderne Medizin und erneuerbare Energien, aber genauso um negative Folgen des Konsums. In Neuss siegten Henning Locher, Anne Rother und Daniel Ternes und qualifizierten sich so für das europäische Finale. Nun folgen demnächst sechs weitere Wettbewerbe in Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Polen und Spanien, bevor die jeweiligen Nationensieger Anfang Oktober in Berlin ihren europäischen Gewinner ermitteln werden.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

European Youth Debating Competition: Jugendliche debattieren engagiert über Zukunft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.