| 00.00 Uhr

Partnerstadt La Madeleine
Junge Franzosen im Rathaus begrüßt

Neuss. Nachdem im März Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums im Rahmen eines Schüleraustauschs mit dem Collège Flandre aus La Madeleine zu Gast in der Kaarster Partnerstadt waren, hat nun der Gegenbesuch der französischen Jugendlichen stattgefunden. Während ihres fünftägigen Aufenthaltes lernten sie in Gastfamilien ein wenig deutschen Familienalltag kennen, erkundeten in Begleitung von Lehrer Christoph Imlohn die Landeshauptstadt Düsseldorf und übten sich im Klettern.

Auch ein Empfang im Kaarster Rathaus stand auf dem Programm. Dort hieß der Erste Beigeordnete Sebastian Semmler die jungen Leute gemeinsam mit der stellvertretenden Vorsitzenden und dem Geschäftsführer des Städtepartnerschaftsvereins, Magdalene Neunheuser und Peter Handrock, willkommen. Begleitet wurden sie von ihren Lehrern Stefan Wyporek und Coralie Schröder vom Collège Flandre sowie Caroline Reuter und Rebekka Azam vom Albert-Einstein-Gymnasium.

Die Vertreter des Partnerschaftsvereins freuten sich, dass die Beziehung zur französischen Partnerstadt durch diesen Austausch mit neuem Leben erfüllt wird.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Partnerstadt La Madeleine: Junge Franzosen im Rathaus begrüßt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.