| 00.00 Uhr

Karneval Im Kardinal-Bea-Haus
Kfd St. Thomas Morus feiert Karneval mit eigenem Programm

Neuss. Mit viel Freude und großem Engagement hat die Kfd St. Thomas Morus Karneval gefeiert. Die Sitzungen sind mit großem Beifall und viel Lob beim Publikum angekommen. Durch das etwa fünfstündige, bunt gemischte Programm führte wie immer gekonnt, mit viel Witz und Humor Annemarie Paul. Nach dem Eingangslied ging es direkt mit einem Vortrag nach Kentucky weiter.

Es folgte die erfolgreiche Suche nach "weiblichen Kaplänen". Große Begeisterung kam auf bei den "wandelnden Hüten", vorgeführt von Gerda Rathmacher und Sarah Ingensandt. Beim Besuch in einer Arztpraxis am Veilchendienstag blieb dann kein Auge mehr trocken. Begeistert hat auch die "Berufspantomime", bei der viel Geschick und hohe Konzentration gefordert war.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karneval Im Kardinal-Bea-Haus: Kfd St. Thomas Morus feiert Karneval mit eigenem Programm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.