| 00.00 Uhr

Familienfest
Kids kicken beim Kindergartenturnier

Grevenbroich. Beim Familienfest des TuS 07 Liedberg zeigte sich das Wetter jetzt von der besten Seite. Entsprechend gut war die Stimmung bei den Besuchern. Zum jährlichen Kindergartenturnier waren sieben Mannschaften angereist: drei heimische und vier aus Mönchengladbach. Am Ende strahlten die Sieger des Städtischen Familienzentrums "Am Sportplatz". Den zweiten Platz belegten die Kicker aus Liedberg, Platz drei sicherten sich das Kinder- und Familienzentrum "Pfiffikus"aus Gladbach. Das bunte Rahmenprogramm sorgte für Abwechslung.

Es wurde gerutscht, auf die Torwand geschossen und das Glücksrad gedreht. Kinder konnten auf der Hüpfburg springen, sich schminken lassen und ihre Motorik testen. Daneben fand die Tombola mit tollen Preisen großen Anklang. Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt. Es gab Kaffee, Kuchen, Slush-Eis, Getränke und Gegrilltes. Einer der Höhepunkte des Festes war die Ehrung von Heinz Blankenstein (80), der für seine 70-jährige Vereinsmitgliedschaft ausgezeichnet wurde.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Familienfest: Kids kicken beim Kindergartenturnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.