| 00.00 Uhr

Kg "ahl Dormagener Junge"
Kinderdreigestirn mit eigenem "Mobil"

Kg "ahl Dormagener Junge": Kinderdreigestirn mit eigenem "Mobil"
Das Dormagener Kinderdreigestirn und Präsident Jens Wagner mit Manfred und Norbert Heinen (3.v.r.) am "Mobil". FOTO: KG
Dormagen. Wie in den Vorjahren haben die Tollitäten der KG "Ahl Dormagener Junge" wieder mit ihren Namen beklebte Autos zur Verfügung gestellt bekommen, mit denen sie zu ihren zahlreichen Auftritten fahren können, so auch die "kleinen" Narrenherrscher. Präsident Jens Wagner bedankte sich sehr herzlich bei Norbert und Manfred Heinen vom Toyota-Autohaus Heinen für die Bereitstellung des Fahrzeugs für das Kinderdreigestirn, Prinz Fabienne I.

(Belkadi), Bauer Leon (Ladermann) und Jungfrau Raquel (Richarte), die von ihren Kindertollitätenführerinnen Michaela Belkadi und Sonja Ladermann gefahren werden. "Es ist wunderbar, dass unsere heimische Wirtschaft uns hilft, das Karnevalsbrauchtum weiter auszuüben", sagte Wagner.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kg "ahl Dormagener Junge": Kinderdreigestirn mit eigenem "Mobil"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.