| 00.00 Uhr

Kg Feste Zons
Kindersitzung und Rosenmontagszug in der Zollfeste

Dormagen. Auch wenn sich in diesem Jahr keine Kindertollitäten in Zons gefunden haben, so will die KG Rot-Weiß Feste Zons eine schöne Kindersitzung im Festzelt am Rheintor feiern. Am Sonntag, 31. Januar, ab 10 Uhr wird dort getanzt, gezaubert und gelacht. Sitzungspräsidentin ist der ehemalige Kinderprinz Franz, Franziska Wimmer. Der Eintritt zur Kindersitzung kostet 3 Euro.

Neben der Schlüsselübergabe am 30. Januar ab 15 Uhr steht am Karnevalssamstag, 6. Februar, ab 19.45 Uhr im beheizten Festzelt ein weiteres Highlight an: Die Sitzung mit einheimischen und Kölner Kräften wie "Kuhl un de Gäng", "Zollhuus Colonia" und "Ne Schwaadlappe".

Für den Rosenmontagszug am 8. Februar ab 14 Uhr können sich Gruppen bei der KG Rot-Weiß Feste Zons anmelden. Ansprechpartnerin ist Bärbel Padzierski unter 02133 46266. Als Infos werden benötigt: Wagen oder Fußgruppe, Anzahl Teilnehmer über und unter 16 Jahre, Gruppenmotto/-thema und ob eine eigene Beschallung (Anlage/Ghettoblaster) geplant ist. Ab 16-Jährige zahlen ein Startgeld von 6 Euro.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kg Feste Zons: Kindersitzung und Rosenmontagszug in der Zollfeste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.