| 00.00 Uhr

Villa Kunterbunt
Kita feiert und dokumentiert ein spannendes Jahr

Villa Kunterbunt: Kita feiert und dokumentiert ein spannendes Jahr
Ein Teil der Unterstützer des Kita-Sommerfestes. FOTO: BSHV
Grevenbroich. Das Sommerfest der Jüchener Kindertagesstätte Villa Kunterbunt stand unter dem Motto: "Schau mal an was ich kann!" Unterstützt wurde das Fest vom Bürgerschützen - und Heimatverein und der Sparkasse Jüchen. Große Helfer waren auch der Förderverein, engagierte Eltern, Großeltern und Erzieherinnen.

Tanzende und klatschende Kinder machten begeistert mit bei den Gute-Laune-Liedern, Eltern bestaunten im "Mitmachmuseum" die Aktionen des Kindergartenjahres und versuchten kniffligen Fragen zu beantworten. Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Erzieher feierten gemeinsam mit dem "Lila Lindwurm" beim Mitmachtheater und genossen im Anschluss einen tollen Nachmittag im In- und Outdoorbereich des Kindergartens. Alle Besucher konnten die spannenden Projekte des Kindergartenjahres auch aus der "Evonik-Kinderuni" der Rheinischen Post/NGZ nachverfolgen. Tolle Bilder hatten die Kinder auch zum Schützenfest in Jüchen zu präsentieren.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Villa Kunterbunt: Kita feiert und dokumentiert ein spannendes Jahr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.