| 00.00 Uhr

Tagesstätte St. Peter
Kita-Kinder erkunden das Rommerskirchener Rathaus

Dormagen. Einmal am Schreibtisch des Bürgermeisters Platz nehmen, kräftig mit der Sitzungsglocke für den Ratssaal läuten - und schließlich im Standesamt Ringe tauschen und "auf Probe" heiraten: Alles das erlebten die Kinder aus der Tagesstätte St. Peter, die ab dem Sommer in die Schule gehen werden, bei ihrem Besuch im Rommerskirchener Rathaus. Sonja Müller aus dem Bürgerbüro war mit den Jungen und Mädchen auf Entdeckungstour gegangen. Auch Bürgermeister Martin Mertens hatte sich von den jungen Gästen mit Fragen "löchern" lassen.
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tagesstätte St. Peter: Kita-Kinder erkunden das Rommerskirchener Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.