| 00.00 Uhr

Kindertagesstätte Flohkiste
Kita-Königspaar fühlte sich in der Pony-Kutsche sehr wohl

Dormagen. Mit viel Gefolge war das "externe" Kinderkönigspaar von der Kindertagesstätte Flohkiste an der Nettergasse am Sonntag beim Nachmittagsumzug dabei. Lina Sophia König und Alessandro Obregon saßen in der Pony-Kutsche, die ihnen der Bürger-Schützen-Verein (BSV) zur Verfügung gestellt hatte. Beide winkten fröhlich ins Publikum, auch die Spielkameraden der jungen Regenten waren schick gekleidet.

"Damit wollen wir auch die Kinder in der Umgebung einbeziehen", sagte BSV-Chef Rolf Starke. Dazu gehörte auch ein Besuch einer BSV-Abordnung in der Kita - mit Schützenkönigspaar Rainer II. und Petra Schoo an der Spitze. Die beiden Regentenpaare verstanden sich gleich gut. "Wir freuen uns über das rege Interesse der Kinder an unserem Schützenfest." Das zeigt sich auch auf der Kirmes, bei der es extra viele Kinderangebote gibt...

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kindertagesstätte Flohkiste: Kita-Königspaar fühlte sich in der Pony-Kutsche sehr wohl


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.