| 00.00 Uhr

Volksschule
Klassentreffen und Feier der Diamant-Kommunion

Neuss. Vor 60 Jahren haben sie zum ersten Mal die Kommunion empfangen, vor 55 Jahren die Volksschule verlassen - Grund genug für den Kaarster Kreistagsabgeordneten Heijo Drießen, seine Mitschüler von einst zusammenzurufen. Beim Treffen im Gebäude ihrer früheren Schule an der Halestraße, heute Standort der Förderschule, konnte er einen netten Gruß der damaligen Lehrerin Maria Dickmann (geb. Simon) verlesen. In Alt St. Martin, wo dieser Jahrgang 1956 als letzter Erstkommunion hatte, feierte Pastor Peter Seul mit ihnen heilige Messe. Nach einem Besuch des Friedhofs, des Bauernhofs Bonnen und der Feuerwehr klang der Tag beim Essen aus.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volksschule: Klassentreffen und Feier der Diamant-Kommunion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.