| 00.00 Uhr

Demnächst
Konzerte mit den Bläck Fööss, Tierra Negra und Still Collins

Neuss. Die "Bläck Fööss" gründeten sich 1970 und füllen bis heute die Konzertsäle. Wegen der hohen Nachfrage für die Konzerte im Mai 2017, kommen "Bömmel", "Erry" und Co. auch noch mal am Montag, 20., und Donnerstag, 23. November, in die Volksbühne am Kölner Rudolfplatz und werden dort mit dem Publikum legendäre Hits wie "Drink doch eine met" oder "In unserem Veedel" singen. Karten gibt es für 39,30 Euro an der Theaterkasse im Foyer und an allen Vorverkaufsstellen.

"Summer Stories" heißt das neue Album, mit dem die beiden Ausnahme-Gitarristen Raughi Ebert und Leo Henrichs am Samstag, 25. November, um 20 Uhr in der Dormagener Kulturhalle an der Langemarkstraße gastieren. Schon zum 13. Mal präsentiert die Deutsch-Hispanische Gesellschaft (DHG) das Duo "Tierra Negra". "Passend zur spanischen Musik können unsere Besucher Käse und Wein aus unserer Partnerstadt Toro probieren. Bei dem Konzert sind der Meerbuscher Bassist Thomas "Cap" Gier und das Kölner Urgestein Klaus Mages (Trio Rio, Rainbirds) an Schlagzeug und Percussion mit dabei. Eintrittskarten gibt es zum Preis von 18 Euro (für DHG-Mitglieder: 16 Euro) in der City-Buchhandlung an der Kölner Straße 58 in Dormagen-Mitte (02133 470014).

Im Scala-Club in Leverkusen-Opladen (Uhlandstraße) spielt am Samstag, 25. November, ab 20 Uhr die Genesis/Phil-Collins-Coverband "Still Collins". Karten: Vorverkauf 22 Euro Abendkasse 26 Euro.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Demnächst: Konzerte mit den Bläck Fööss, Tierra Negra und Still Collins


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.