| 00.00 Uhr

Schwimmen
Leonie Moser bei Meisterschaften

Grevenbroich. Nach Ihrer Qualifikation über 50 Meter Brust startete Leonie Moser vom Turnverein Jüchen bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal in der Schwimmoper. Vor 724 Teilnehmern aus 105 Vereinen mit 2367 Starts konnte Leonie Moser ihre gute Trainingsform im Wettkampf hervorragend umsetzen. In einer Zeit von 0:36,74 Minuten über 50 Meter Brust erschwamm sie ihre viertschnellste je geschwommene Zeit auf dieser Strecke.

Zur persönlichen Bestzeit fehlten drei Zehntelsekunden, die sie aufgrund eines leichten Fehlers beim Start und im Zielanschlag sehr knapp verfehlte. Mit Platz 78 von 90 Teilnehmern in der offenen Klasse, in einem sehr starken Teilnehmerfeld aus den großen Vereinen in NRW, waren sie und Trainer André Ridders hoch zufrieden. Nächstes Ziel sind die NRW-Meisterschaften im April auf der Langbahn.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwimmen: Leonie Moser bei Meisterschaften


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.