| 00.00 Uhr

Frauen Union
Markt für guten Zweck

Grevenbroich. Für neue Lektüre und Spiele sorgte die CDU Frauen Union Grevenbroich mit ihrem Spiel- und Büchermarkt auf dem Grevenbroicher marktlatz. Auch die neue Vorsitzende der Kreis-Frauen Union, Daniela Leyhausen, besuchte ihre Grevenbroicher Kolleginnen und steuerte einige Bücher bei. Zahlreiche Grevenbroicher informierten sich an dem gut bestückten Stand. Dabei wechselten neben gut erhaltenen Kinderbüchern auch Krimis, Romane, Sach- und Kochbücher ihre Besitzer. "Das strahlende Spätsommerwetter lud zum Stöbern ein, so dass rund 160 Euro zusammen kamen", erklärt Vorsitzende Maria Becker.

Das Geld werde karitativen Zwecken zu Gute kommen. Im vergangenen Jahr waren etwa das Jugendferienwerk Grevenbroich, die Varius Werkstätten in Hemmerden und der Waldkindergarten unterstützt worden. Als nächstes plant die Grevenbroicher Frauen Union eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema "Würdige Begleitung am Lebensende" am 28. Oktober 19 Uhr, im Grevenbroicher Kreishaus unter der Schirmherrschaft von Landrat Hans-Jürgen Petrauschke - mit Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und mit Referenten aus Grevenbroich.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauen Union: Markt für guten Zweck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.