| 00.00 Uhr

Straberg
Mit dem FJS zu Winnetou nach Elspe

Dormagen. Der Förderverein Jugend-&Sozialarbeit Straberg (FJS) will alle Karl-May-Fans in den Sommerferien zu ihrem Recht kommen lassen. Der Vorstand um Maggy Steiner und Jogi Brockmeyer organisiert für den 10. August eine Busfahrt zu den Karl-May-Festspielen in Elspe im Sauerland. In diesem Jahr wird dort die Geschichte "Im Tal des Todes" aufgeführt. Davor werden die Besucher mit einer Stunt- und Rodeoshow unterhalten. Karten zum Preis von 37 (Erwachsene und jugendliche über 16 Jahre) bzw. 30 Euro gibt es bei Maggy Steiner am Ginsterweg 12 in Straberg unter 02133 81166.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straberg: Mit dem FJS zu Winnetou nach Elspe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.