| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Mitarbeiter erlaufen 1000 Euro

Neuss. Mitarbeiter des Unternehmens "Gifas Electric GmbH" haben beim Neusser Firmenlauf 1000 Euro für die Flüchtlingsarbeit des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Neuss erlaufen. "Die Betreuung und Unterstützung von Flüchtlingen ist eine Kernaufgabe des DRK in Neuss. Diese Tätigkeiten möchten wir unterstützen, da soziales und regionales Engagement für den Hersteller von Stromverteilungen und technischen Leuchten ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur ist", heißt es von den Verantwortlichen.
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Mitarbeiter erlaufen 1000 Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.