| 00.00 Uhr

Autor
Neuer Roman von Chris Stoffels

Dormagen. Es handelt vom syrischen Geschäftsmann Firan Abdullah, der sich von Terroristen bedroht sieht und nach Westeuropa flieht. Das neue Buch des Dormagener Autors Chris Stoffels, "Jesallah", zeichnet die Geschichte einer Flucht und eines Fluchs auf. Die Geschichte und die handelnden Personen sind zwar fiktiv, doch basiert das Buch auf vielen Gesprächen und Einsichten einer recht intensiven und langen ehrenamtlichen Betreuung von Flüchtlingen, so Stoffels: "Diese Menschen und die Tätigkeit für sie haben mein Leben bereichert.

" Abdullah habe ihm "den Blick auf die Kulturen im arabischen Raum" geöffnet. Der Roman des langjährigen NGZ-Redakteurs, für den Jan Hillen die Titelzeichnung erstellt hat, ist für 15 Euro in der City-Buchhandlung und in der Mayerschen Buchhandlung in Dormagen erhältlich.

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Autor: Neuer Roman von Chris Stoffels


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.