| 00.00 Uhr

Tsg Quirinus
Neues Turnierpaar mit ersten Erfolgen

Neuss. Das neue Turnierpaar der TSG Quirinus Neuss, Fabian Eßmann und Julia Radzioch, hat sich nach seinen ersten sportlichen Wettkämpfen etabliert. Im April, als die Vereinskollegen Roman und Julita Rozynek den Aufstieg in die nächste Leistungsklasse der Standardtänze erreichten, hat sich ein neues Turnierpaar in den lateinamerikanischen Tänzen zusammengefunden. Während Julia Radzioch die TSG schon zuvor sportlich vertreten hatte, stieß Fabian Eßmann neu zu dem Neusser Tanzsportclub hinzu. Die beiden durchschritten in nur sechs Wochen ein straffes Trainingsprogramm. Beim Turnier in den Wuppertaler City Arkaden holten sie jetzt Bronze.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tsg Quirinus: Neues Turnierpaar mit ersten Erfolgen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.