| 00.00 Uhr

Rhein-Kreis
O'zapft is am Vatertag

Neuss. RHEIN-KREIS Ob Oktoberfest-Feeling, Mittelaltermarkt oder klassischer Biwak - für Kurzentschlossene bietet der Rhein-Kreis am heutigen Vatertag eine ganze Reihe an Veranstaltungen. Ein Überblick:

Wiesnfest "Ja, is denn heut schon Oktober", wird sich der ein oder andere fragen, der heute am Schützenplatz am Torfstecherweg in Grevenbroich-Gustorf vorbeikommt. Doch weit gefehlt. Der BSV Gustorf veranstaltet nur sein Wiesnfest mit zünftigem Essen - egal ob süß oder herzhaft - und originalem Wiesnfest-Bier. Los geht's um 11 Uhr. Um 12 Uhr lädt der Bürgermeister zum Fassanstich, danach heißt es dann beim Wiesnfrühschoppen "O´zapft is" mit der Wiesnband Erftblech. Um 16.30 Uhr findet dann die große Wiesnparty "Die Hütte kracht" mit DJ Marc Pesch statt. Erstmalig bieten die Corpsgemeinschaften des BSV in diesem Jahr ein großes Festzelt an, das Sitzplätze für rund 1000 Gäste bietet. Der Eintritt ist frei.

Skihalle Gleich mehrere DJs werden den Gästen heute im "allrounder mountain resort" der Skihalle Neuss bei der großen Vatertagsparty einheizen. Los geht es um 11 Uhr. Frauen sind am Vatertag selbstverständlich ebenso willkommen. DJ Ole wird im Biergarten für Stimmung sorgen, DJ Wallukat & PH Electro im "viva", DJ Pepi im "Hasenstall" und DJ Sascha Pütz in der "Summer Lounge Area". Der Eintritt ist frei.

Sturm auf Zons Sich am Vatertag in das späte Mittelalter entführen lassen und eine Zeitreise erleben? Das ist heute beim "Sturm auf Zons" möglich, der bis zum kommenden Sonntag stattfindet und an die Zonser Stadtgeschichte erinnert. Der Markt und das öffentliche Heerlager öffnen ab 11 Uhr. An der Wiesenstraße erleben Besucher das Lagerleben der Söldner, Knechte und Adligen mit Waffen und Rüstungen zum Anfassen und Ausprobieren. Auf dem Markt im Burggelände gibt es Händlerstände mit Gewand und Tand und Tavernen mit Speis und Trank. Ganztägige Vorstellungen begleiten den Markt. Der Eselpark ist mit Eselführungen für Kinder vor Ort. Ein Highlight ist am Samstag und Sonntag, nach dem Umzug um 13 Uhr durch die Altstadt, die Inszenierung des Angriffs auf die Zonser Stadtmauer.

Rockmarathon Musik gibt es auf Schloss Hülchrath nicht nur in den Kasematten. Alljährlich findet im eigens dafür aufgebauten Festzelt auf der Schlosswiese der große "Vatertags - Rock - Marathon" statt. In den späten Morgenstunden geht's los. Neun Bands spielen nonstop ab 11 Uhr. Gäste können den idyllischen Park bestaunen, im Biergarten verweilen oder im Festzelt Musik, kühle Biere und knusprige Steaks vom Grill genießen.

Grillfest der Jungen Union Bei Getränken, Gegrilltem und Kuchen will die Junge Union Kaarst heute im Maubishof feiern. Um 11 Uhr geht es los. Für eine musikalische Untermalung durch Live-Bands wird gesorgt. Für die Kleinen stehen eine Hüpfburg, Spielgeräte und eine Bimmelbahn zur Verfügung.

Dormagener Schützen Ab 11 Uhr richtet die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Dormagen-Horrem ein Vatertagsbiwak im Festzelt auf dem Schützenplatz "Am Rübenweg" in Dormagen-Horrem aus. DJ Michael sorgt für die musikalische Unterhaltung, der Eintritt ist frei. Die Stürzelberger Schützen feiern zudem ihr Dorfplatzfest. Zum 18. Mal organisieren das Bundestambourcorps Stürzelberg und die St.-Aloysius-Schützenbruderschaft die Veranstaltung auf den Rheinwiesen beziehungsweise auf dem Schießstand der Bruderschaft. Beginn ist um 11 Uhr. Von 13 bis 15 Uhr findet ein Konzert des Bundestambourcorps Stürzelberg statt.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rhein-Kreis: O'zapft is am Vatertag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.