| 00.00 Uhr

Denkmalschutz
Ortskuratorium wechselt Leiter

Neuss. Das Ortskuratorium Neuss der Deutschen Stiftung Denkmalschutz hat mit Manfred Nothnagel einen neuen Vorsitzenden. Der Grevenbroicher übernimmt die Aufgabe von Wolf Hunold, der im Jahr 2009 den Anstoß zur Gründung eines eigenen Ortskuratoriums gab. Seitdem führte er diesen "Ortsverein" und machte sich nicht zuletzt dafür stark, dass sich die Stiftung an den Kosten für die Rekonstruktion der Wasserkreuzung Epanchoir an der Nordkanalallee beteiligte. Sein Nachfolger, seit 2010 Mitglied im Ortskuratorium, hat sich unter anderem vorgenommen, das "Kuratorium mit der Vereinslandschaft besser zu verzahnen". Damit will er auch Terminüberschneidungen bei Veranstaltungen verhindern. -nau
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Denkmalschutz: Ortskuratorium wechselt Leiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.