| 00.00 Uhr

Frauen-Union
Päckchen für benachteiligte Frauen

Grevenbroich. Marlies Holtus und Helga Cöllen vom Verein "Fairer Tisch Niedererft" aus Kapellen hatten Grund zur Freude: Die Mitglieder des Vorstandes der CDU-Frauen Union Grevenbroich, angeführt von der Vorsitzenden Maria Becker, übergaben ihnen 14 Päckchen, die sie an alleinstehende und benachteiligte Frauen weitergeben werden. Damit soll diesen Frauen die Adventszeit verschönert und eine kleine Freude bereitet werden. Die Frauen vom fairen Tisch führten voller Stolz die gut gefüllten Regale und das sorgsam geordnete Sortiment vor.

Einmal in der Woche werden daraus rund 60 Personen Körbe mit Lebensmitteln zusammengestellt. Schon seit einigen Jahren führen die Damen der Frauen-Union die Aktion "Frauen für Frauen" durch. Im nächsten Jahr wollen sie noch früher zur Päckchen-Aktion aufrufen, damit sich möglichst viele Interessierte der Aktion anschließen können.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauen-Union: Päckchen für benachteiligte Frauen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.