| 00.00 Uhr

Covestro
Partnerschaft mit der Eishockey-Liga

Dormagen. Das Polymer-Unternehmen Covestro mit Standorten in Dormagen, Leverkusen, Krefeld und Brunsbüttel steigt als so genannter Premium-Partner bei der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ein. Das teilte Covestro jetzt mit. Vereinbart worden sei eine zunächst vierjährige Kooperation ab der neuen Saison. Das Covestro-Logo wird dann unter anderem in allen DEL-Arenen im Untereis sowie auf den Helmen der Schiedsrichter sichtbar sein. Die Partnerschaft passt thematisch gut: In der Ausrüstung der Spieler stecken viele Kunststoffe, zum Beispiel Polycarbonat in den Helmen und Helmvisieren. Polyurethan-Weichschaum befindet sich in Arm- und Beinschonern, Elastomer in den Brustpanzern.
(ssc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Covestro: Partnerschaft mit der Eishockey-Liga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.