| 00.00 Uhr

Bürgerstiftung Neuss
Patenschaft für Modellprojekt in der Sekundarschule

Neuss. Dem Modellprogramm der Musikschule Neuss "Jedem Kind seine Stimme" spendete der Berthold-Koch-

Stiftungsfonds der Bürgerstiftung Neuss (BüNe) jetzt 2600 Euro. Monique Abeels-Koch und Dorothea Gravemann von der

BüNE überreichten den Scheck an Kulturdezernentin Christiane Zangs, Musikschulleiter Holger Müller, Christian Berger, Leiter der Sekundarschule, JeKi-Sti Dozent Raphael Blume und Kinder der Sekundarschule.

Seit drei Jahren gibt es JeKi-Sti, das eigentlich nur für Grundschulen gedacht ist und auch öffentlich gefördert wird , auch als Weiterführung an der ersten Sekundarschule. Allerdings ist das Programm dafür auf Spenden angewiesen. . Für das laufende Unterrichtsjahr hat die Bürgerstiftung (BüNE) Neuss die Patenschaft für die Sekundarschule übernommen. Dank dem Berthold-Koch-Stiftungsfonds, der unter dem Dach der Bürgerstiftung Projekte fördert, ist jetzt für zwei Klassen ein ganzes Jahr lang Unterricht möglich.

Vor der Spendenübergabe gab es die Gelegenheit, bei einem Besuch in der Klasse einen lebendigen Eindruck vom Unterricht mit JeKi-Sti zu gewinnen. In einer anschließenden Gesprächsrunde wurde über die bisherigen Erfahrungen und Erfolge mit JeKi-Sti an der Sekundarschule diskutiert.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bürgerstiftung Neuss: Patenschaft für Modellprojekt in der Sekundarschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.