| 00.00 Uhr

Raiffeisenbank
Prominenz beim Frühschoppen

Neuss. Lebhaft ging es gestern während des Bürgerfrühschoppens im Festzelt am Stammtisch der Raiffeisenbank Kaarst zu: Dort gaben sich die Verwaltungsspitze und Vertreter der St. Sebastianus-Bruderschaft, Politik, Wirtschaft und Geistlichkeit ein Stelldichein. Guido Schaffer, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Kaarst, und Vorstandskollege Martin Amann begrüßten bei mundgerechten Häppchen und kühlen Getränken neben Schützenkönig Axel Hebmüller auch Landrat Hans-Jürgen Petrauschke sowie die Kaarster Bürgermeisterin Ulrike Nienhaus.

Sie wurde vom Ersten Beigeordneten Sebastian Semmler und der Technischen Beigeordneten Sigrid Burkhart sowie ihrem Büroleiter Stephan Adams und Stadtsprecherin Sigrid Hecker begleitet. Nienhaus' Amtsvorgänger Franz-Josef Moormann erlebte das Kaarster Schützenfest erstmals seit 1999 wieder als "normaler" Besucher. Gutgelaunt zeigte sich auch Pastor Peter Seul, Leitender Pfarrer der Katholischen Pfarreiengemeinschaft Kaarst/Büttgen.

susa

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Raiffeisenbank: Prominenz beim Frühschoppen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.