| 00.00 Uhr

Gesamtschule An Der Erft
Schüler zeigen Herz in Nordirland

Neuss. Nach Treffen in Italien und Spanien und im September in Neuss stand für Teilnehmer des Erasmus-Projektes der Gesamtschule an der Erft jetzt ein weiteres Highlight an. Ausgewählte Schüler der 10. und 11. Klasse flogen in Begleitung von Sarah Sommer und Dirk Rüping nach Nordirland. Dort trafen sich Schüler und Lehrer aus allen fünf Partnerschulen, um weiter an einem Kurzfilm mit dem Titel "Europe in Love" zu arbeiten. Neben dem Dreh der zahlreichen Filmszenen, kam auch die Kultur im Laufe der Woche nicht zu kurz.

Die Schüler besuchten mit ihren Gastgebern den Unterricht und bekamen so Einblick in das nordirische Schulsystem. Zudem ging es einen Tag nach Belfast. Einen weiteren Tag stand die Landschaft Nordirlands im Fokus, denn es ging an der Küste entlang bis zum Giants Causeway, einer Felsformation im Norden und zum Carrick-A-Rede. Beim letzteren handelt sich um eine Hängebrücke zwischen Felsen, die es in luftiger Höhe zu überqueren galt. Schnell fanden die Schüler aus Deutschland Freunde unter den Schülern aus Finnland, Spanien und Co.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gesamtschule An Der Erft: Schüler zeigen Herz in Nordirland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.