| 00.00 Uhr

Stadtbibliothek
Sommer-Leseclub-Abschluss gefeiert

Dormagen. Unter dem Motto "Läuft bei Dir" des Sommerleseclubs lief auch die Abschlussparty des Ferien-Lese-Angebots. Das hatte die Stadtbibliothek Dormagen in die "Tank-Stelle" verlegt,wo den Kindern und Jugendlichen Musik und ein reichhaltiges Büffet geboten wurde, bevor sie ihre Zertifikate erhielten. Aus der Partnerstadt Kiryat Ono sang der städtische Mädchenchor drei Lieder. "Wir wollten mal was Neues versuchen", erklärte Katrin Pöllnitz, stellvertretende Leiterin der Bibliothek, lachend. Und so erlebten die Kinder und ihre Eltern ein paar schöne Stunden in der Szene-Kneipe, die auch Robert Küppers, der Vorsitzende des Fördervereins der Stadtbibliothek, besuchte.

Auch Bürgermeister Erik Lierenfeld bedankte sich bei den Abhörpaten und allen Unterstützern der Leseförderungs-Aktion, die zum zehnten Mal angeboten wurde: "Es wurde die tolle Anzahl von 550 Büchern gelesen." Lesen und sich informieren werde immer wichtig sein, ob auf Papier oder elektronisch, wie Lierenfeld erklärte: "Lesen macht nicht nur Spaß, sondern hilft einem auch weiter."

(cw-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadtbibliothek: Sommer-Leseclub-Abschluss gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.