| 00.00 Uhr

Cdu Nievenheim
Spaß beim Boulewettkampf auf der Bahn in Ückerath

Dormagen. Mit einer Partie Boule ins Wochenende starten: Diesem Aufruf der CDU Nievenheim sind Bürger aus den Dormagener Ortsteilen Ückerath, Nievenheim, Delrath, Stürzelberg und Delhoven gefolgt und haben miteinander Spaß gehabt. Das jedenfalls berichtet Barbara Brand, die Vorsitzende der Christdemokraten in Nievenheim. Der Wettstreit sei bei aller Geselligkeit nicht zu kurzgekommen; so wurden die Sieger sowohl bei den Frauen, als auch im Feld der Männer ermittelt. Nach spannenden Durchgängen überreichte Barbara Brand den Damenpokal an Teilnehmerin Keller aus Stürzelberg und den Herrenpokal an das CDU-Ratsmitglied Rüdiger Westerheide. Dieter Leuffen und Carola Westerheide behielten das Wohl der Teilnehmer im Auge. "Es war ein toller Abend auf der Ückerather Boulebahn", resümierte Barbara Brand. Um die Anlage der Bahn und deren Pflege kümmerte und kümmert sich die örtliche Kirmesgesellschaft. Eine Neuauflage des Bouleturniers ist fest beabsichtigt.

"Nächstes Jahr sind wir wieder hier", kündigten die Veranstalter aus Reihen der CDU an..

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Cdu Nievenheim: Spaß beim Boulewettkampf auf der Bahn in Ückerath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.