| 00.00 Uhr

Kita Rappelkiste
Spielerisch Erste Hilfe lernen

Dormagen. "Teddy ist krank" - so lautete der Titel eines Workshops im Familienzentrum Rappelkiste in Horrem, den die Kinderkrankenschwester Franca Rittmann leitete. Die Kita veranstaltete den Kurs als Partner der Familienkarte des Rhein-Kreises. Auf spielerische Weise erlernten die Kinder dabei Erste-Hilfe-Maßnahmen und verarzteten ihre kranken Kuscheltiere und Puppen, riefen den Rettungswagen an und erfüllten weitere Aufgaben rund um die Erste Hilfe. Zum Schluss wurden die Nachwuchs-Ersthelfer auch belohnt, nämlich mit einer selbst gestalteten Urkunde.
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kita Rappelkiste: Spielerisch Erste Hilfe lernen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.