| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Spülmaschine fürs Pfarrzentrum

Grevenbroich. Das Spülen geht jetzt im Katholischen Gemeindezentrum in Glehn deutlich schneller. Bei großen Veranstaltungen war es immer eine Qual: Wegen der langen Laufzeit der bisherigen Maschine musste immer noch per Hand gespült werden. Nun steht eine neue, mehr als 4.000 Euro teure Gewerbespülmaschine zur Verfügung. Dafür sorgten der Förderkreis St. Pankratius mit Vorsitzendem Ulrich Birkmann und die Sparkasse Neuss, die aus ihrem sogenannten PS-Zweckertrag 2.000 Euro zur Verfügung stellte. Über die neue Errungenschaft freut sich der Förderkreis St. Pankratius mit Ulrich Birkmann, Martin Segbert, Uta Thielen, Fritz Grünwald sowie Gisela Segbert.
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Spülmaschine fürs Pfarrzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.