| 00.00 Uhr

Knechtsteden
Unter den Linden am Lagerfeuer

Knechtsteden: Unter den Linden am Lagerfeuer
Rund 150 Gäste kamen in den Klosterhof. FOTO: Großsteinbeck
Dormagen. Der Förderverein für das Missionshaus Knechtsteden hat zum fünften mal einen Grill- und Lagerfeuerabend organisiert. Ab 18 Uhr strömten von überall her mit Grillgut und Kühltaschen ausgerüstete Besucher auf den Brüderhof des Klosters.

Rund 150 Gäste ließen sich im Schatten der Linden nieder, gaben ihr Grillfleisch zum Grillen am großen Holzkohlegrill ab und genossen die angebotenen kühlen Getränke, nicht zuletzt das leckere Knechtstedener Schwarzbier. Auch viele der Knechtstedener Spiritaner waren zu Gast, darunter auch der Besucher mit der weitesten Anreise, nämlich der Spiritaner-Bischof John Kwofie aus Ghana. Noch bis weit in die Nacht hinein saßen viele Besucher zusammen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Knechtsteden: Unter den Linden am Lagerfeuer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.