| 00.00 Uhr

Modemesse
Unternehmen "t.ü.t.e." präsentiert Tragetaschen-Lexikon

Dormagen. Die internationale Modemesse Gallery in Düsseldorf war für die im Gewerbegebiet Top-West ansässige t.ü.t.e. GmbH ein voller Erfolg. Erstmals hat der Hersteller exklusiver Verpackungen und Tragetaschen an der Messe teilgenommen und sich auch gleich als Sponsor engagiert. So bekam jeder Messegast am Eingang eine hochwertige Tragetasche mit allen Informationen über die Messe und deren Programm ausgehändigt. Zudem hat das Dormagener Unternehmen sein "Tragetaschen-Lexikon" präsentiert.

Es enthält Checklisten und Informationen rund um die Bestellung, Veredelung, Materialien, rechtliche Besonderheiten, Umweltvorschriften und vor allem die Werbewirkung von Tüten und Tragetaschen. "Wir sind sicher, dass das Lexikon so manchem Unternehmen zukünftig als Leitfaden dienen wird", sagt Geschäftsführer Hartwig Habermann, der mit seinem Bruder Hendrik das Unternehmen leitet.

"Hochwertige Taschen und Verpackungen gehören in der Modewelt dazu, sind Ausdruck von Exklusivität, Individualität, Design und Wertigkeit weit über den Point-of-Sale hinaus." Man habe in dem Lexikon sein gesamtes Wissen zusammengetragen: über Fragen der Auswahl und Bestellung, des Verwendung verschiedener Materialien, die Vor- und Nachteile je nach Einsatzgebiet bis hin zu Fragen der Entsorgung und des Recyclings, die gesetzlichen Auflagen unterliegen.

"Gerade im Modebereich sind diese Themen relevant", so Habermann. "Jedes Label ist anders, legt Wert auf besondere Merkmale, Spezifikationen und Grundlagen. Keine Tasche darf wie die eines Wettbewerbers aussehen und muss punktgenau das gewünschte Markenimage transportieren."

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Modemesse: Unternehmen "t.ü.t.e." präsentiert Tragetaschen-Lexikon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.