| 00.00 Uhr

Golfclub
Unterstützung für die Krebshilfe

Neuss. Insgesamt 85 Golfer waren der Einladung des Golfclubs Hummelbachaue gefolgt, um bei einem Benefiz-Golfturnier mitzuspielen. Der größte Gewinner stand bereits vor dem Turnier fest: die Deutsche Krebshilfe, die mit 3075 Euro unterstütz wurde. Das Benefiz-Turnier in Neuss war eines von bundesweit rund 120 Turnieren, die von März bis August im Rahmen von Europas größter Benefiz-Golfturnierserie stattfinden. Aufgrund der Spendenbereitschaft und der Erlöse aus den 35. bundesweiten Golf-Wettspielen kann die Deutsche Krebshilfe auch weiterhin Projekte zur Verbesserung der Versorgung krebskranker Menschen auf den Weg bringen und finanzieren. Sportlich gingen Nina Imhausen und Markus Fresen als Bruttosieger hervor.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golfclub: Unterstützung für die Krebshilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.