| 00.00 Uhr

Bäckerei Schmitz
Urkunden zum Dreifach-Jubiläum

Neuss. Mit drei Urkunden fuhr Rudolf Weißert, Obermeister der Niederrheinischen Bäcker-Innung, von Krefeld nach Neuss: Er überreichte Bäckermeister Michael Schmitz die Ehrenurkunde der Handwerkskammer Düsseldorf zum 25-jährigen Bestehen der Bäckerei und den Silbernen Meisterbrief sowie Mitarbeiterin Heidi Klerings die Bronzene Medaille. Michael Schmitz absolvierte am 27. Mai 1992 erfolgreich die Bäckermeisterprüfung in Düsseldorf und eröffnete kurz darauf seinen Betrieb.

In Hoisten hat er 90 Prozent Stammkundschaft. Eine Bäckerei an diesem Standort gibt es bereits seit 60 Jahren, zuvor war dort der Betrieb seines Schwiegervaters Gerhard Maresch, der Schmitz auch ausbildete. Ebenso wie er als Meister sind seine Frau Gudrun und seine Schwägerin Heidi Klerings seit 1992 als Bäckerei-Fachverkäuferin im Betrieb. Zu ihrem Arbeitnehmer-Jubiläum wurde Heidi Klerings mit der Bronzenen Medaille der Handwerkskammer ausgezeichnet.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bäckerei Schmitz: Urkunden zum Dreifach-Jubiläum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.