| 00.00 Uhr

Judo
VdS-Mädchen erkämpfen Bronze

Neuss. Mit der Bronzemedaille im Gepäck kehrten die Judoka des VdS Nievenheim von den Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Altersgruppe U 15 aus Leverkusen zurück. In Kampfgemeinschaft mit dem JC Velbert qualifizierten sich die Nievenheimerinnen durch einen 4:3-Sieg über den PSV Herford für das Viertelfinale. Nach der 3:4-Niederlage gegen den JC Hennef mussten sie ihr Glück in der Trostrunde suchen. Siege über PSV Duisburg (5:1) und Stella Bevergern (4:3) bescherten ihnen den Einzug ins kleine Finale um Platz drei, wo in Kentai Bochum der Meister des Bezirks Arnsberg auf sie wartete, gegen den sie mit 5:2 gewannen.
(-vk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Judo: VdS-Mädchen erkämpfen Bronze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.