| 00.00 Uhr

Friedensschule
Viel Spaß bei einer Schul-Zirkuswoche

Dormagen. Die Friedensschule hat mit allen Kindern beider Standorte aus Nievenheim und Gohr eine gemeinsame spannende Zirkuswoche organisiert. Dazu errichtete der Zirkus ZappZarap mit vielen Helfern aus der Schulgemeinde ein großes Zelt in Nievenheim auf dem Parkplatz Poststraße direkt hinter der Schule. Einige Vorstellungen gaben Eltern und anderen Gästen die gute Möglichkeit, die Manege-Tauglichkeit der Kinder zu bewundern. Auch Bürgermeister Erik Lierenfeld, unter dessen Schirmherrschaft das Projekt stand, führte bei der Abschlussvorstellung im Zirkuszelt einen Zaubertrick vor.

In der Projektwoche wurden unter dem Motto "Kannst du nicht war gestern" spannende und vielseitige Workshops angeboten: Von Akrobatik über Feuerkunst bis zum Drahtseilakt, konnte alles erlernt werden. Die Schüler der Friedensschule haben den Löwenanteil der Finanzierung durch einen "sponsored walk" selbst erlaufen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Friedensschule: Viel Spaß bei einer Schul-Zirkuswoche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.