| 00.00 Uhr

Gemeindeverwaltung Jüchen
Zwei Julias für das Jüchener Rathaus

Grevenbroich. Nach bestandener Abschlussprüfung im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst erhielt Julia Wiese gestern von Bürgermeister Harald Zillikens ihre Ernennungsurkunde zur Gemeindeinspektorin. Die 23-jährige begann vor drei Jahren ihre Ausbildung bei der Gemeinde Jüchen. Julia Wiese verstärkt in Zukunft das Team des Sozialamtes um Amtsleiterin Annerose Böhm-Weyerstraß. Im Juni beendete Julia Hurtz ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten und wurde nach erfolgreicher Prüfung als Angestellte übernommen. Seither ist sie im Steueramt der Gemeinde Jüchen tätig und hat zudem die Aufgabe als Jugend- und Ausbildungsvertreterin übernommen.
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeindeverwaltung Jüchen: Zwei Julias für das Jüchener Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.