| 00.00 Uhr

Rhein-Kreis Neuss
Türkische Unternehmer investieren im Rhein-Kreis

Rhein-Kreis Neuss. Die neue türkische Generalkonsulin Sule Gürel besuchte den Rhein-Kreis Neuss. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Kreisdirektor Dirk Brügge und Wirtschaftsförderer Robert Abts hießen Gürel im Kreishaus Neuss willkommen. In den Gesprächen ging es unter anderem um den Ausbau der wirtschaftlichen Beziehungen und die Zusammenarbeit deutscher und türkischer Unternehmen.

"Die Türkei ist eine aufstrebende Wirtschaftsnation und Deutschland ihr wichtigster Handelspartner. Und die türkische Wirtschaft investiert zunehmend auch in Nordrhein-Westfalen", sagte Landrat Petrauschke. Zunehmend werden von der Wirtschaftsförderung türkische Investitionsanfragen bearbeitet. Im vergangenen Jahr waren es besonders Betriebe aus den Bereichen Chemie, Textil und Metallzulieferung, die sich am Rhein-Kreis Neuss interessiert zeigten. Für März ist erneut eine Investorenansprache in der Türkei geplant.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rhein-Kreis Neuss: Türkische Unternehmer investieren im Rhein-Kreis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.