| 00.00 Uhr

Rheinberg
50 Jahre Nachbarschaft Altrhein

Rheinberg. Die Pumpennachbarschaft Altrhein feiert gern und regelmäßig. Diesmal gab es einen ganz besonderen Grund zum Anstoßen an der festlich dekorierten Pumpe: Die Nachbarschaft an der Winkelstraße in Ossenberg existiert seit einem halben Jahrhundert.

Da kamen selbst Bürgermeister Frank Tatzel und der "Meister über alle Meister" Karl-Heinz-Borgers, Vorsitzender der Vereinigung der Historischen Pumpennachbarschaften, zum Gratulieren an die Winkelstraße. Borgers überreichte Pumpenmeister Peter Benz - der 72-Jährige steht bereits 21 Jahre an der Spitze der Nachbarschaft - die Urkunde für das Jubiläum.

36 Mitglieder zählt die Pumpennachbarschaft Altrhein momentan. Von den Gründungsmitgliedern feierten noch die Familie Larmann und Günter Meyer das Fest zum 50-jährigen Bestehen mit. "Inzwischen kommen wir alle in die Jahre", so Pumpenmeister Benz, "und der Nachwuchs steht nicht gerade Schlange." Das hält die Altrheiner aber nicht davon ab, weiter jedes Jahr das Osterfeuer anzuzünden, den Maibaum zu setzen und - das steht als Nächstes wieder an - das Oktoberfest zu feiern.

(bp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: 50 Jahre Nachbarschaft Altrhein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.