| 00.00 Uhr

Alpen
Alles op Platt: HVV bittet wieder zum Frühschoppen

Alpen. Es ist Herbst: So lädt der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) Alpen zum traditionellen Mundartfrühschoppen ein. Acht Plattproters und ein Gesangsquartett hat Altbürgermeister Willi Jansen für den 31. HVV-Mundartfrühschoppen gewinnen können. Und man darf gespannt sein, was diese am Sonntag, 15. Oktober, um 11 Uhr in der Gaststätte Thiesen auf der Bönninghardt "te vertellen häve". Auch in diesem Jahr hat Willi Jansen ("Kampse Wimm") wieder "Neulinge" dabei, die zum aktuellen Motto "Off öwer Dach or innen Düstere - Wej kieke rond on lüstere!" höchst unterhaltsame Beiträge op Platt bringen werden.

Besonders gefreut hat sich Kampse Wimm darüber, dass er ein Gesangsquartett für eine ganz besondere Premiere begeistern konnte. Der Eintritt ist frei. Eingeladen sind alle, die sich bei Schnittchen und Fisternölleken sprachlich noch mal in der "guten alten Zeit" wiederfinden oder sich auf gedanklicher Entdeckungsreise da hineinbegeben möchten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Alles op Platt: HVV bittet wieder zum Frühschoppen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.