| 08.28 Uhr

Alpen/Issum
Schwerer Unfall – Lkw übersieht Pkw

Alpen / Issum - schwerer Unfall auf der B58 - eine Schwerverletzte
Alpen / Issum - schwerer Unfall auf der B58 - eine Schwerverletzte FOTO: Guido Schulmann
Alpen / Issum. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Issum ist am Mittwochmorgen eine Frau schwer verletzt worden. 

Der Unfall ereignete sich am Morgen auf der B58 in Höhe der Anschlussstelle zur A57. Ein 27-jähriger Lkw-Fahrer aus Mettmann wollte auf die Autobahn abbiegen. Dabei übersah er offenbar einen entgegenkommenden Pkw.

Der Lkw fuhr dem Pkw in die Seite, die 22-jährige Fahrerin aus Kleve wurde schwer verletzt. Sie wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Dazu wurde die Fahrertür aus dem Pkw herausgeschnitten.

Die B58 ist gegen halb neun weiter voll gesperrt. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Auch auf der Autobahn A57 staut sich der Verkehr an der Ausfahrt aus Richtung Niederlande, weil derzeit ein Abbiegen auf die B58 in Richtung Geldern nicht möglich ist.

(csr)