| 00.00 Uhr

Konzert
Aris-Streichquartett in der Stadthalle

Rheinberg. Die Musikalische Gesellschaft weist auf ihr nächstes Konzert am Sonntag, 6. März, 19 Uhr, in der Stadthalle Rheinberg hin. Diesmal tritt das "Aris Streichquartett" mit Anna Katharina Wildermuth und Noémi Zipperling (Violine), Caspar Vinzens (Viola) sowie Lukas Sieber (Violoncello) auf. Die ausgezeichneten Musiker interpretieren Streichquartette von Joseph Hayden und Jörg Widmann und zusammen mit Thorsten Johanns (Klarinette) ein Klarinettenquintett von Wolfgang Amadeus Mozart. Das renommierte Streichquartett konzertiert europaweit; es wurde unter anderem zur Finalrunde beim Kammermusikfestival nach Australien (Melbourne) eingeladen. Mit 25 Jahren ist Thorsten Johanns Professor für Klarinette an der Musikhochschule in Weimar. Er ist ein gefragter Solokünstler. Karten kosten im Vorverkauf (auch bei Lore Rabe, Telefon 02843 5428) 15 Euro, ermäßigt 12 Euro. Jugendliche haben freien Eintritt.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Konzert: Aris-Streichquartett in der Stadthalle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.