| 00.00 Uhr

Alpen
Auf den Spuren der Bergleute

Alpen: Auf den Spuren der Bergleute
Der Kindergarten St. Michael Menzelen-West besuchte den Lehrstollen des ehemaligen Bergwerks West in Kamp-Lintfort. FOTO: Kindergarten St. Michael
Alpen. 19 Kinder und 17 Erwachsene des Kindergarten St. Michael Menzelen-West besuchten den Lehrstollen des ehemaligen Bergwerks West in Kamp-Lintfort. Möglich gemacht hat den spannenden Ausflug der Förderverein.

Den Kindern wurde im Vorfeld im Kindergarten ein Film über die Entstehung der Kohle gezeigt, und Jörg Rösken, Vater, Vorsitzender des Fördervereins und ehemaliger Berg-und Grubenwehrmann hatte ihnen von seinem Berufsleben berichtet. Nun konnten die Kinder sich selbst ein Bild von einem Bergwerk machen.

Bei der kindgerechten Führung von ehemaligen Bergleuten durch den Lehrstollen durften sie mit einem Pickhammer "Kohle machen", wurden mit dem Schleifkorb transportiert und hatten beim Krabbeln durch den detailgetreu nachgebauten Förderer von Flöz Mausegatt sehr viel Spaß. Der eine oder andere hatte danach tatsächlich viel Ähnlichkeit mit einem richtigen Kumpel. Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Förderverein für Bergmannstradition linker Niederrhein soll wiederholt werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Auf den Spuren der Bergleute


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.