| 00.00 Uhr

Alpen
Aufmerksame Zeugen verhindern Einbruch in Alpen

Alpen. Anwohner hörten am Sonntag um 12.25 Uhr ein Poltern von einem Grundstück am Birkenweg. Als sie nachschauten, um die Ursache des Geräuschs zu ergründen, bemerkten sie zwei Unbekannte, die im Begriff waren, in ein Reihenhaus einzubrechen.

Sie sprachen die Täter an, die sofort die Flucht ergriffen. Die Zeugen verfolgten sie, verloren das Duo jedoch auf dem Edeka-Parkplatz aus den Augen. Die Zeugen bemerkten einen roten Geländewagen. Beschreibung: 1. Etwa 1,75 Meter groß, kräftige Figur, Glatze, osteuropäisches Aussehen, türkisfarbenes T-Shirt und blaue Jeans; 2. Kräftige Figur, schwarze Haare, osteuropäisches Aussehen, bekleidet mit einem hellen T-Shirt. Hinweise an die Polizei Xanten, 02801 7142-0.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Aufmerksame Zeugen verhindern Einbruch in Alpen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.