| 00.00 Uhr

Rheinberg
Baumbestand in Orsoyerberg wird ausgedünnt

Rheinberg. Das Kommunale Wasserwerk (KWW) wird in Kürze Verkehrssicherungsmaßnahmen auf dem Gelände des ehemaligen Wasserwerks "Orsoyer Berg" am Siedlerweg in Orsoyerberg durchführen lassen.

Dazu wird in erster Linie der Baumbestand entlang der Grundstücksgrenzen durchforstet und ausgedünnt. Die gesamte Maßnahme erfolge in enger Abstimmung mit der Unteren Landschaftsbehörde des Kreises Wesel sowie dem zuständigen Forstamt, teilt das KWW mit. Die Arbeiten selbst werden voraussichtlich innerhalb einer Woche abgeschlossen sein. Die KWW GmbH bittet vorsorglich um Verständnis, falls es zu Beeinträchtigungen kommen sollte. Das ausführende Forstunternehmen ist angehalten, sorgfältig und rücksichtsvoll zu arbeiten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Baumbestand in Orsoyerberg wird ausgedünnt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.