| 00.00 Uhr

Alpen
Bei dieser Frau am Steuer bleibt keine Auge trocken

Alpen. Alpener Frauen-Union hatte Senioren eingeladen. Von Bernfried Paus

Einen höchst vergnüglichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen hat die Frauen-Union rund 100 Senioren im Saal der Gasstätte Thiesen auf der Bönninghardt bereitet. Drei Stunden, angefüllt mit lustigen Vorträgen, Geschichten und Liedern, waren wie im Flug vergangen.

Der rein zahlenmäßige Zuspruch war etwas geringer als in der Vergangenheit, weil die CDU-Senioren vorgestern einen Ausflug nach Hamminkeln auf dem Plan hatte und das Haus Sebastian in Veen gestern sein Oktoberfest gefeiert hat. "Solche Terminüberschneidungen kommen immer wieder vor", sagte FU-Teamsprecherin Angelika Sura, "aber wir werden versuchen, uns künftig besser abzustimmen."

Der Stimmung im Saal tat das keinen Abbruch. Vor allem beim Sketch (Angelika Sura, Annelen Verhülsdonk, Marie-Luise Kunst) über eine pfiffige Tempo-Sünderin, die von der Polizei erwischt wird, ihr aber den Schutzleuten ziemlich ausgeschlafen keineswegs in die Falle geht, blieb kaum ein Auge trocken. Auch der Sketch mit dem gläsernen Gast, der auf Datenschutz fixierte Pizzabäcker voll durchschaut, verfehlte seine Wirkung auf die Lachmuskeln nicht.

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss brachte ein klein wenig Politik ins Spiel. Sie forderte vor dem Hintergrund wachsender Zustimmungsraten für die AfD dazu auf, sich an die Kriegszeit in Deutschland und die schwierige Zeit danach zu erinnern und sich Fremdenhass, wenn er einem begegnet, entgegenzustellen und die christlichen Werte zu verteidigen und zu leben.

Das war's dann aber auch an Poltik. Sabine Weiss packte die Klampfe aus dem Koffer und sang mit den Senioren bekannte Volkslieder. Auch Winfried Weide stimmte mit Quetschkommode munter ein. Auch Bürgermeister Thomas Ahls sang mit.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Bei dieser Frau am Steuer bleibt keine Auge trocken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.