| 00.00 Uhr

Alpen
Besuch aus Ruanda und ein Dienstjubiläum

Alpen. Am Sonntag, 1. Mai, erwartet die Evangelische Kirchengemeinde Alpen Besuch aus Ruanda. Die Delegation aus Kigali, dem Partnerkirchenkreis des Kirchenkreises Moers, wird im Gemeindegottesdienst um 10 Uhr empfangen. Dort wird auch der zuständige Superintendent des Kirchenkreises ein geistliches Grußwort sprechen. Der Festgottesdienst, in dem auch eine Taufe stattfindet, wird von der Alpener Kirchenband musikalisch mitgestaltet und von Pfarrer. Dr. Hartmut Becks geleitet.

Im Anschluss an den Gottesdienst mit den Gästen au der Hauptstadt des ostafrikanischen Staates ist die Gemeinde herzlich zum Café und zur Begegnung im Gemeindehaus eingeladen. In diesem Rahmen soll dann auch auch des Dienstjubiläums von Küster Manfred Küppers, gedacht werden. Die Evangelische Kirchengemeinde ist dankbar für sein Engagement, das seit nunmehr schon 20 Jahren weit über den engeren Tätigkeitsbereich eines Küsters hinausgeht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Besuch aus Ruanda und ein Dienstjubiläum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.