| 00.00 Uhr

Rheinberg
Borther Kegelclub Pudello feiert 65-Jähriges

Rheinberg. 1950: Konrad Adenauer ist Bundeskanzler, Uruguay wird Fußballweltmeister, der Deutsche Beamtenbund wird gegründet und in Borth trifft sich erstmals eine illustre Herrenrunde in Borth zum Kegeln. Seitdem hat sich viel verändert, nur eines ist gleich geblieben: Der Kegelclub KC Pudello geht nach wie vor in der Gaststätte Herr auf alle Neune und feiert nun sein 65-jähriges Bestehen. Mit dabei sind noch Kegler der ersten Stunde: Willi Amtmann, Josef Baumann und Günter Kamps. Otto Baumann (Präsident), Helmut Stolze, Friedhelm Timp (Kassierer), Karl Baumann, Guido Baumann, Heinz-Hermann Imgrund, Klemens Zimmermann, Jörg Hackstein, Helmut Steinitz und Martin Kleintges-Topoll sind im Laufe der Jahre hinzugekommen.

Alljährlich finden Radtouren, Gillabende und Kegelausflüge statt. Zum 65. Jubiläum ging's zu einer Kreuzfahrt im Mittelmeer.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Borther Kegelclub Pudello feiert 65-Jähriges


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.