| 00.00 Uhr

Rheinberg
Die SPD-Senioren wählen Doppelspitze für zwei Jahre

Rheinberg. Offenbar waren die aktiven Mitglieder der AG 60plus in der SPD Rheinberg mit der Arbeit ihrer Doppelspitze zufrieden. Denn Siegfried Zilske und Michael Fiebig wurden nach zweijähriger Amtszeit einstimmig als Vorsitzende wiedergewählt. Auch das Modell der Doppelspitze wurde bestätigt: Michael Fiebig nimmt die Repräsentation der AG im Rheinberger Ortsverein und dem Unterbezirk Wesel wahr, Siegfried Zilske führt die Geschäfte der AG. Das sind im Wesentlichen die Sitzungsleitung und die Entwicklung des Jahresprogramms.

So hat sich die Seniorengruppe schon lange vor Beginn der großen Flüchtlingswelle aktiv mit der Problematik der Zuwanderung nach Rheinberg auseinandergesetzt. Daraus entstanden die Initiierung und die Umsetzung des Baus eines Bolzplatzes am Flüchtlingsheim Melkweg, die Unterstützung privater Sammelaktionen und die Beteiligung am Sprachunterricht.

Weitere Themen waren Gesprächsstunden mit René Schneider (Landtagsmitglied) über die Landespolitik und mit Dr. Hans-Ulrich Krüger (Bundestagsmitglied) zum Thema Sterbehilfe-Gesetzgebung. Großer Beteiligung erfreuten sich mehrere Sitzungen mit der Beigeordneten Rosi Kaltenbach. Aber auch der ehemalige Bürgermeister Hans Theo Mennicken war eingeladen, um aus Erinnerungen an 50 Jahre Dienstzeit zu erzählen.

Großer Beliebtheit erfreuten sich die Sonderveranstaltungen: Im Sommer letzten Jahres besuchte eine große Gruppe die Gemäldegalerie Mauritzhuis in Den Haag. Die Breite der Interessen der AG "Oldies in der SPD" spiegelt die lebhafte Anteilnahme an der Besichtigung des Duisburger "Logport" wider.

Nicht zuletzt deckt die Seniorenabteilung monatlich einmal den Frühstückstisch für alle, die möchten, mit einem kostengünstigen und frischen Angebot vom örtlichen Bäcker und Metzger.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Die SPD-Senioren wählen Doppelspitze für zwei Jahre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.