| 00.00 Uhr

Rheinberg
Dreiste Einbrecher in Rheinberg

Rheinberg. Gegen 1.30 Uhr in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch weckten Geräusche ein Ehepaar in einem Mehrfamilienhaus an der Rheinstraße. Die Frau sah einen Unbekannten in einem Flur der Erdgeschosswohnung und fragte spontan, wer denn da wohl sei. Daraufhin rief der dreiste Eindringling: "Polizei" und verschwand danach unerkannt.

Nachdem das Ehepaar die "richtige" Polizei verständigt hatte, löste diese eine Fahndung aus, die jedoch bislang erfolglos verlief. Zudem stellten die Beamten anhand von Spuren fest, dass die Täter gewaltsam in das Haus sowie in die Wohnung eingestiegen waren. Beute hatten sie jedoch nicht gemacht.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Rheinberg unter der Telefonnummer 02843 9276-0

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Dreiste Einbrecher in Rheinberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.