| 00.00 Uhr

Rheinberg
Ehrung für treue St.-Anna-Damen

Rheinberg. 70 Mitglieder kamen zur Versammlung der Katholischen Frauengemeinschaft.

Fast 70 Frauen der Katholischen Frauengemeinschaft St. Anna konnten die Sprecherinnen Ursula Koczet und Marlis Ingenerf im Pfarrheim St. Anna zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Nach Kaffee und Kuchen und dem Hinweis auf die ausliegenden Berichte wurden elf Mitglieder von den Sprecherinnen und der geistlichen Leitung Monika Kehrmann für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Geehrt wurden Marlis Ingenerf und Bärbel Müthing (25 Jahre), Ursula Koczet (40 Jahre), Inge Seyfried (25 Jahre), Gerda Koczet (40 Jahre) Hannelore Tumminello (scheidet nach zwölf Jahren als Mitarbeiterin aus), Marie-Luise Weihhofen (50 Jahre) und Monika Kehrmann (40 Jahre).

Nicht mit dabei waren Eleonore Bruckmann (50 Jahre), Hannelore Jaspers, Therese Kempkes, Therese Wahl und Mathilde Weiss (alle 60 Jahre). Verschiedene Frühlingstexte und -geschichten und kleine Sketche weckten Frühlingserinnerungen und trugen zur guten Stimmung unter den Anwesenden bei. Pastor Martin Ahls kam im Laufe des Nachmittags dazu und dankte den Frauen für ihre Arbeit. Anschließend feierte er mit ihnen und der Gemeinde den Abendgottesdienst in der St.

-Anna Kirche. Am Donnerstag, 30. März, 15 Uhr ist das monatliche Friedensgebet mit Besinnungsnachmittag zum Thema: Gott bringt Farbe in dein Leben.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Ehrung für treue St.-Anna-Damen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.