| 00.00 Uhr

Rheinberg
Eine zauberhafte Varieté-Gala

Rheinberg. "Zauberhaft" setzt die Stadt ihre Reihe "Theater und Konzerte" fort. Am Mittwoch, 16. November, 20 Uhr, findet in der Stadthalle eine Varieté-Gala statt. Varieté ist Entertainment pur: artistisch, witzig, kurzweilig und bezaubernd. Da gibt es amüsant plaudernde Moderatoren, da sind die erstaunlichen Akrobaten aus den bekannten Zirkusschulen, flinke Jongleure, kraftvolle Artisten, gelenkige und bezaubernde Artistinnen - und dabei ist auch immer eine Nummer, die das rein circensische Genre sprengt.

Diesen Part übernimmt in dieser Show Frank Rossi. Ein renommierter Bauchredner, der mit seinem feinen Humor in allen großen Varietétheatern zu Hause ist und das Publikum in seinen Bann zieht. Dazu reicht ihm schon eine ganz gewöhnliche Serviette. Die wird im Handumdrehen zum liebenswerten Kaninchen, das munter drauflosgaloppiert und sogar singt, während Frank Rossi gleichzeitig Flöte spielt.

Begleitet wird Frank Rossi von Bert Rex, der nett plaudernd Zauberkunststücke ankündigt. Bert Rex beherrscht das Spiel mit der Untertreibung genau so perfekt wie die Zauberkunst und die Wortakrobatik. Ein weiteres Highlight der Show sind die großartigen Artisten: das Duo Vladimir mit Hand-auf-Hand-Akrobatik, die charmante Helena mit artistischen Fähigkeiten beim Poledance an einer senkrechten Stange und Alex Batuev, der Gummimensch aus Moskau.

Karten für das Varieté "Zauberhaft" gibt es zum Preis von 22 Euro, 20 Euro beziehungsweise 18 Euro (je nach Platzkategorie) im Kulturbüro der Stadt Rheinberg, Stadthaus, Telefon 02843 171-270.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinberg: Eine zauberhafte Varieté-Gala


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.